Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Flurina Gradin

Flurina Gradin

Lehrbeauftragte und Wissenschaftliche Mitarbeiterin Bachelor of Arts in Design

Flurina Gradin hat bis 2008 an der ZHdK in der Fachrichtung Trends & Identity Design studiert und im Anschluss als Journalistin und Kommunikationsfachfrau, sowie für das artists-in-labs program ail gearbeitet. Bis 2017 hat sie berufsbegleitend ein Nachdiplomstudium in Umweltwissenschaften an der ZHAW mit Schwerpunkt Urban Ecology absolviert.

Sie ist aktives Mitglied der saguf-Arbeitsgruppe Environmental Humanities Switzerland und der ffu und engagiert sich als Designerin in verschiedenen Mandaten für resiliente urbane Ökosysteme und die Förderung der Biodiversität im Siedlungsraum.

An der Universität St. Gallen arbeitet sie als Forschungsassistentin an der School of Humanities and Social Sciences und im Studiengang Bachelor Design der ZHdK ist sie als Lehrbeauftragte und Wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Themenfelder Design, Ökologie und Nachhaltigkeit tätig.