Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

ZHdK Game Retimed als erstes Schweizer E-Sport-Game

Der Multiplayer Arena Shooter Retimed von Annika Rüegsegger und Max Striebel nahm seinen Anfang als Bachelorabeit in der Fachrichtung Game Design in 2017. Noch während ihres Studiums gründeten die Beiden ihr Studio Maniax. Fast 12 Monate nach ihrem Abschluss an der ZHdK und vielen Stunden der Weiterentwicklung ihres Spiels wurde Retimed von der Swiss Made Games League zum ersten Schweizer E-Sport-Game gewählt, das in der Saison 2018 gespielt werden wird. Wir gratulieren dem Team für diese Auszeichnung.

Retimed in den Medien: hier

© Maniax Game, 2018.
© Maniax Game, 2018.