Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Deutscher Entwicklerpreis. FAR: Lone Sails überzeugt umfassend

Dem Team des Zürcher Indie-Studios Okomotive GmbH gelingt mit dem atmosphärischen Videospiel «FAR: Lone Sails» Bahnbrechendes. Im Rahmen der Award-Night des Deutschen Entwicklerpreises (5. Dezember 2018) in Köln übertraf das Spiel alle Erwartungen. Das Team trägt die herausragenden Preise «Bestes Game Design» und «Bestes Deutsches Spiel» nachhause. Einmal mehr beweisen «Swiss Games» in der Welt ihre Grösse und Wettbewerbsfähigkeit. Einmal mehr erhalten Schweizer Game Developer Anerkennung für ihre künstlerisch herausstehende Leistung und das Beharren auf eine individuelle Handschrift. Die Fachrichtung Game Design ist sehr stolz auf diese verdiente Auszeichnung des ZHdK-Alumni-Teams.